Meyer, Andreas: Die letzten Templer 2

Band II

 

Geisteswissenschaftliche Forschungen und Hintergründe zur Entstehung, Vernichtung und Fortentwicklung des Templerimpulses

 

Auf dem Hintergrund der im Band I dargestellten historischen Quellen werden im Band II die Quellen geisteswissenschaftlicher Forschung aufgesucht. Neben Ergebnissen anderer Autoren werden dabei erstmals im Gesamtüberblick die übersinnlichen Forschungsergebnisse Rudolf Steiners als Ergänzung zur historischen Forschung dargestellt. Die Schilderung vieler bedeutsamer Zusammenhänge umfasst auch die Ein-weihungsrituale der Templer und zeigt erstmalig, wie das Geheimwissen der Templer zu den Rosenkreuzern kam. Ohne Vollständigkeit anzustreben, werden bisher verborgene oder falsch dargestellte Linien verfolgt und Antworten auf offene Fragen gegeben. Besonders wird herausgearbeitet, dass es sich beim Templerimpuls um eine Geistesströmung handelt, von der auch in der Gegenwart und Zukunft unermesslich viel abhängt.

 

zu Andreas Meyer

 

Andreas Meyer

Die letzten Templer

Band II

Hardcover 200 S.

ISBN: 978-3-905955-96-5

 

CHF 31.50
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Das Goetheanum, Wochenschrift für Anthroposophie Nr.12 21.März 2014

Artikel Goetheanum

Der Europäer, Jg. 18 / Nr.5 / März 2014

Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah

Der IL-Verlag, Basel, wird in den Jahren 2021 bis 2024 vom Bundesamt für Kultur - BAK - unterstützt.

Die Kulturförderung der Stadt Lenzburg unterstützt die Publikation des ergreifenden historischen Romans "Im Schatten der Krone" von Dorothe Zürcher.

Die Publikation des Titels Liebe, Lust und Langezeit von Bernhard Brack wurde großzügig unterstützt durch die Stadt und den Kanton St. Gallen.

 

Die Publikation des Titels 'Kunstgeschichte. Ein krea-tiver Weg der Bildbetrach-tung' von Luzius Zaeslin wird in verdankenswerter Weise vom Lotterie-Fonds des Kt. Basel Stadt und diversen privaten Gönnern unterstützt.