Stefan Lackner
geb: 1968 in Österreich/Weststeiermark

Stefan Lackner, 1968 in Österreich/Weststeiermark geboren, lebt seit 1991 in der Schweiz. Früher Zugang zu Literatur und Musik im Elternhaus sowie eine Kreativität atmende Region inspirierten ihn von Jugend an zum Schreiben. 

Nach einigen Jahren des Studiums an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz brach er dieses ab und versuchte eine Karriere als Profimusiker, was - wen wundert‘s - in der Schweiz in eine Karriere als Finanzberater mündete. Aus diesen unterschiedlichen Erfahrungen schöpft er, bisweilen mit feiner Ironie, den Stoff für seine Romanfiguren.

 

Radiointerviews:

Radio 32
Notturno CH.m4a.mp3.mp4
MP3 Audio Datei 1.8 MB
Radio Kanalratte
Notturno D.m4a.mp3.mp4
MP3 Audio Datei 2.2 MB
Lackner, Stefan: Notturno
Roman   Mit Notturno, dem Extrakt einer geheimnisvollen Amazonas-Pflanze, glaubt Jakob Haselbeck, Wissenschaftler und Mitinhaber des Zürcher Biotechnologie-Unternehmens Green Flash, eine bahnbrechende Entdeckung für ein neues M ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah