Danijela Golijanin

 

wurde am 15. November 1972 in Belgrad geboren.

 


Wie viele Mädchen begann sie als Kind ein Tagebuch zu führen. Sie zeichnete alles auf, was sie glücklich oder traurig machte. Später begann sie in Versen auszudrücken, was sie berührte, und eines Tages entschied sie sich, ihre Aufzeichnungen zu veröffentlichen.

Golijanin, Danijela: Als wäre ich ein Koffer ...
Mascha ist ein Koffer-Kind. Es gibt sie, die kleinen naiven Koffer-Kinder. Sie erkennen sich untereinander und teilen in bestimmten Situationen die gleichen Gefühle. Auf der Suche nach einem besseren Leben haben sich ihre Eltern damals entsc ... (mehr lesen)
CHF 17.40
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah