Felix Bornhauser,

geb. 1948.

 

 

Schriftstellerische Tätigkeit: Annelies (2012), Basel 2040 (2013), Tod im Garten (2015), Tote Täter (2016). Mit Iris Lydia Frei zusammen gestaltete er das Bilderbuch Adventszeit (2014). Das vorliegende Buch "Schmeitzky im Offside oder Der Zwischenfall im Joggeli" ist sein fünftes Werk.

Bornhauser: Schmeitzky im Offside oder Der Zwische
Kriminalroman   Das Spiel war gelaufen! Der FC Basel hatte die spannende Fußballmeisterschaft für sich entschieden. Die ganze Stadt war in Festlaune. Wo aber war „Spider“, der Spieler des Tages, der mit seinen späten Toren den ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Bornhauser: Tote Täter
Kriminalroman   Der hübschen Natascha wird von vier Klassenkameraden aufs Übelste Gewalt angetan. Der Schock und der darauf folgende Verdrängungsmechanismus führen zu einer emotionalen Störung, welche die Partnerschaft mit dem ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Bornhauser: Tod im Garten
Kriminalroman   Ein Toter liegt in den Schrebergärten am Birskopf. Wer hat Alex ermordet? Der eifersüchtige Brönnimann? Bianca, die verschmähte Liebe? Das Mauerblümchen Hildegard oder gar die temperamentvolle Miranda? Und was h ... (mehr lesen)
CHF 19.20

Quartierkurier, St. Alban/Gellert/Breite/Lehenmatt, Basel 2/2015

BaZ Kultur

Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah