Dorette Gloor

 

geboren 1940

ist aufgewachsen in Basel und lebt in Riehen.

 

Ihre sechs Grosskinder animieren sie, Geschichten zu erfinden. So entstanden diverse Geschichten und Gedichte zu Weihnachten und Basler Brauchtum, so auch die Erzählung wie der König aus dem Eiszapfenland an die Basler Fasnacht kam.



Gloor, Dorette & Frei, Iris Lydia: S'Änd vomene na
Kinderbuch, Schweizerdeutsch   In einer lustigen Geschichte in Versform erzählt Dorette Gloor das Brauchtum "Vogel Gryff" der Stadt Basel unseren Kindern im Alter zwischen vier und zehn Jahren. Die zahlreichen Illustrationen vo ... (mehr lesen)
CHF 27.00
Gloor: Wie der König vom Eiszapfenland an die Basl
Der ‚Morgeschtraich‘ ist ein magischer Moment. Mitten in einer Menschenmenge bewegt sich der König aus dem ‚Eiszapfenland‘ in seinem ‚Blätzlibajass‘-Kostüm und niemand weiß, dass er ein König ist. Das gefällt ihm. Ganz glücklich trottet er i ... (mehr lesen)
CHF 24.00
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah