Horst-Dieter Radke
geb: 1953 in Westfalen
Email: autor@hd-radke.de
www.hd-radke.de

Horst-Dieter Radke, 1953 in Westfalen geboren, lebt seit fünfundzwanzig Jahren mit seiner Familie im Taubertal. Er ist Wirtschaftsinformatiker und studierte Betriebspädagogik an der Universität Landau. Er arbeitet als freiberuflicher Sachbuchautor, Fachjournalist und Lektor. 

Horst-Dieter Radke ist Mitglied der Schriftstellervereinigung 42er Autoren e.V.

 

Radke, Horst Dieter: Indras Irrtum
Indische Novellen   In diesen drei indischen Novellen wird der Bogen gespannt von der frühen Harappa-Kultur des Indusgebiets über die Zeit der Entstehung des Buddhismus bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts, wo der junge Friedric ... (mehr lesen)
CHF 17.70
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah

Der IL-Verlag, Basel, wird in den Jahren 2019 und 2020 vom Bundesamt für Kultur - BAK - unterstützt.

 

Die Publikation des Titels 'Seelenwege. Verheissung einer Vatersprache' wird verdankenswerterweise von der Stadt Winterthur, der Gemeinde Fontenais sowie der Oertli-Stifung unterstützt.