Uwe Burka

 

1956 in Bremen geboren, sammelte vielseitige Erfahrungen in Handwerk, biologischdynamischer Entwicklungshilfe, Sozialtherapie und neuen ökonomischen Wegen. In England und in Thüringen hat er leitend zwei sozial-ökologische Dorfgemeinschaften mit neuen Wirtschafts-Systemen mit aufgebaut. Er leitet die Firma „Natur & Technologie AG“, mit der ökologische Haussanierungen realisiert werden und initiierte im Berner Oberland die neue Gemeinschaft von „Hof Maiezyt“ mit Demeter-, Gäste- und Seminarbetrieb. Zudem ist er seit 30 Jahren international als Berater für sozial-ökologische Siedlungs- und Stadtentwicklungen tätig.

 

 

 

Burka, Uwe: Jeder kann die Zukunft mitgestalten
  Wir haben keine geordnete Marktwirtschaft, sondern eine unkontrollierte Spekulationswirtschaft. Wie beim Monopoly-Spiel werden die Wirtschafts- und Gesellschaftsstrukturen immer mehr zentralisiert. Politik, Medien und Bildungseinric ... (mehr lesen)
CHF 10.00
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah

Der IL-Verlag, Basel, wird in den Jahren 2021 bis 2024 vom Bundesamt für Kultur - BAK - unterstützt.

 

Die Publikation des Titels 'Kunstgeschichte. Ein krea-tiver Weg der Bildbetrach-tung' von Luzius Zaeslin wird in verdankenswerter Weise vom Lotterie-Fonds des Kt. Basel Stadt und diversen privaten Gönnern unterstützt.