Peter Stöckli (beschrieben von Patrick Bernold)

 

Peter ist am 25.06.1966 in Frauenfeld (TG) geboren und wuchs dort auf. Er absolvierte eine Lehre als kaufmännischer Angestellter. Er unterbrach danach seine berufliche Laufbahn durch ein künstlerisches Engagement als junger Profi-Musiker einer deutschen Band. Nach dutzenden Konzerten im In- und Ausland brachte er als Sänger der Hard-Rock Band „Subway“ drei Alben heraus und erreichte damit Hitparaden-Platzierungen im In- und Ausland. Nach einem viermonatigen Studioaufenthalt in Los Angeles folgten diverse Tourneen mit international bekannten Bands.

Danach folgte ein bewusst gewählter neuer Lebensabschnitt, weil das Thema Familienplanung immer näher rückte. Er absolvierte das Studium zum dipl. Buchhalter mit eidg. Fachausweis und konnte seine berufliche Karriere stetig ausbauen. Anschließend studierte Peter Stöckli Wirtschaft an der University of Wales (UK) und erlangte dort 2004 seinen Master of Business Administration (MBA) im Fachgebiet Finance & Controlling.
Peter lebt heute im Thurgau, mag und spielt nach wie vor Musik und coached Newcomer- Bands, fotografiert gerne und liebt gute Weine. Er hat zwei Kinder, Robin und Marco.

Peter ist für mich eine starke Führungskraft und jeweils an allen Entscheidungsprozessen in unserer Unternehmung beteiligt. Er erkennt rasch die Aufgabenstellungen und geht sie analytisch an. Dies erlaubt es ihm, komplexe Problemstellungen stets selbständig auszuarbeiten und pfannenfertig resp. lösungsorientiert zu präsentieren. Er geht systematisch und detailliert vor, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Das alles ergänzt uns zwei in brillanter Weise. Peter Stöckli hat Verwaltungsrat-Mandate in diversen Firmen.

 


Stöckli, Peter; Bernold, Patrick: Die 48Millionen-
Die Geschichte eines Schweizer Wirtschafts- und Justizskandals.  Zwei Familienväter im Fadenkreuz eines Großkonzerns.   Was riskierst Du, um nicht alles zu verlieren? Ein Großkonzern übernimmt ein mittelständiges Konkurrenz ... (mehr lesen)
CHF 25.80
Stöckli, Peter; Bernold, Patrick: Die 48Millionen-
Hörbuch Gelesen von Volker Brandt, der deutschen Stimme von Michael Douglas   Die Geschichte eines Schweizer Wirtschafts- und Justizskandals.  Zwei Familienväter im Fadenkreuz eines Großkonzerns.   Was risk ... (mehr lesen)
CHF 20.70
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah

Der IL-Verlag, Basel, wird in den Jahren 2021 bis 2024 vom Bundesamt für Kultur - BAK - unterstützt.

Die folgenden Stiftungen haben die kunstvolle Erzählung unterstützt. Diese ist mit 50 subtilen, hervorragenden Farbstiftzeichnungen illustriert. 

Unterstützer: 

- Stiftung Bachofen-Henn

- Stiftung Elisabeth Jenny

- Scheidegger Thommy    - Stiftung

  Münsterbauhütte

 

Die Kulturförderung der Stadt Lenzburg unterstützt die Publikation des ergreifenden historischen Romans "Im Schatten der Krone" von Dorothe Zürcher.

Die Publikation des Titels Liebe, Lust und Langezeit von Bernhard Brack wurde großzügig unterstützt durch die Stadt und den Kanton St. Gallen.

 

Die Publikation des Titels 'Kunstgeschichte. Ein kreativer Weg der Bildbetrachtung' von Luzius Zaeslin wird in verdankenswerter Weise vom Lotterie-Fonds des Kt. Basel Stadt und diversen privaten Gönnern unterstützt.