Beat Schönegg

wurde 1967 in Basel geboren.

 

studierte Klassische Philologie, Geschichte und Musik. Er arbeitet als freischaffender Komponist und Schriftsteller. Bisher sind von ihm erschienen: Der Tod des Seneca (2001), Busoni in Bad Bottmingen (2014) und Auswandern (2017).

 

Schönegg, Beat: Auswandern
17 Kurzgeschichten   »Ihr armen, unachtsamen Menschen, ihr eilt freudlos an den Schönheiten des Alltags vorbei, überseht die beglückenden Kleinigkeiten des Lebens, verpaßt die kostbaren Augenblicke des Daseins! Geht ihr deshalb ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Schönegg, Beat: Busoni in Bad Bottmingen
Novelle   Ferruccio Busoni, der weltbekannte Pianist und umstrittene Komponist, kommt im Spätsommer 1910 für einen Meisterkurs nach Basel, genauer: in das vor der Stadt gelegene Dorf Bottmingen, wo er sich standesgemäß im präch ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah