Beatriz Sánchez-Segura

ist seit 1982 als praktizierende Ärztin tätig. Sie hat in Spanien die anthroposophisch erweiterte Medizin eingeführt. Im weiteren hat sie an der Universität Madrid ein vierjähriges Psychologie-Studium absolviert.

Seit 1971 unternimmt sie mit Professor J.M. Bláquez archäologische Forschungsreisen in die Mittelmeerländer.

Sie ist langjährige Dozentin im In- und Ausland und zudem tätig als Autorin zu aktuellen Themen der Medizin und der Gesellschaft.

Sánchez-Segura, Beatriz: Lawrenze von Arabien und
  Eine vergleichende Biographiearbeit. Das Aufsuchen des Grals im Orient.   Sowohl Robert de Sablé als auch Lawrence von Arabien strebten danach, eine Allianz zwischen dem christlichen Westen und dem arabischen Osten zu bild ... (mehr lesen)
CHF 30.00
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah