Bähr, Gregor: Felsenflug
Eine dramatische Erzählung in drei Teilen   Aus Tabuisierung und Tabubruch, Liebe und Hass werden Opfer zu Tätern und Täter zu Opfern. Nach dem Vorbild einer antiken Tragödie, aber ganz in der Gegenwart und auf der Traumin ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Bigler, Urs: Der Fall Friedrich Schiller
Anklage Mord, Roman   Ist Schiller ermordet worden? Der Autor ist überzeugt, dass dies der Fall ist. Dieses Buch ist eine Anklageschrift gegen einen mächtigen Mann aus Schillers Umfeld. Viele Indizien, die für einen Mord spr ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Bornhauser: Tod im Garten
Kriminalroman   Ein Toter liegt in den Schrebergärten am Birskopf. Wer hat Alex ermordet? Der eifersüchtige Brönnimann? Bianca, die verschmähte Liebe? Das Mauerblümchen Hildegard oder gar die temperamentvolle Miranda? Und was h ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Ersfeld, Rolf: Die Spur der Eiskristalle
Thriller   Die Journalisten Phil und Achim sind ungeklärten Frauenmorden auf der Spur. Obwohl zu anderer Zeit und an unterschiedlichen Orten entdeckt, haben die Opfer signifikante Gemeinsamkeiten: Aussehen, Verletzungen, Stirnz ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Höschle, Otto: Oscar Wilde - Die Sphinx
Gedichte Zweisprachige Ausgabe Neu übersetzt von Otto Höschle   Warum gerade „Die Sphinx“ als Titelgedicht der Sammlung? Wilde wurde oft als rätselhafte Sphinx bezeichnet, und in kaum einem anderen seiner lyrischen We ... (mehr lesen)
CHF 27.00
Kummer, Evelina: Sing mir das Lied des Lebens!
Roman   Im Herbst 1948 läuft der weltoffene, charmante Arthur der schönen Serbin Mira in Nürnberg über den Weg. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Gemeinsam ziehen sie nach Belgrad. Das Glück ist von kurzer Dauer. Arthur stirbt ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Lachat, Claude: Tödliches Rezept. Muttertag zum Zw
Ein mysteriöser Todesfall führt EU-Sonderermittler Luuk Van Brunken in die glänzende Welt ehrgeiziger Wissenschaftler. Macht, Gier und unglaubliche Begegnungen in Chicago ziehen ihre dunklen Kreise in der Pharmaindustrie. Gewinnund A ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Molinari, Heidy: Der Goldschmied und die Schneider
Lebensgeschichten Während ich auf mein Elternhaus  zugehe, halte ich den Hausschlüssel  in der Hand. Erneut schaue ich ihn an,  fahre mit den Fingern über die Patina – da kommt er mir  plötzlich sehr kostbar  vor, wie eine wer ... (mehr lesen)
CHF 24.00
Murbach, Esther: Die Schildkrötenfrau
Geschichte einer wundersamen Wandlung Roman   Emily ist eine Frau mit einer ungewöhnlichen Entstellung. Anfänglich ein glückliches Kind, wird sie zu einer unglücklichen Jugendlichen. An ihrem Körper bildet sich ein S ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Nickel-Ritzkat, Inge: Nefertaris Lied
Historischer Roman   Als Nefertari, die Lieblingsfrau des Pharaos starb, war Ramses noch im besten Mannesalter. Obwohl er Nefertari immer noch vermisste, musste Hapu, sein oberster Haremsvorsteher, weiterhin zügellose Haremsfes ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Powell Robert & Isaacson Estelle: Das Sophia-Myste
Träger der Neuen Kultur / Die Rose der Welt   Estelle Isaacson ist eine zeitgenössische Seherin, die mit beachtlichen Fähigkeiten ausgestattet ist, neue Ströme der Offenbarung zu empfangen. Dr. Robert Powell ist ein geistiger Forsc ... (mehr lesen)
CHF 17.00
Quintenzirkel: Unterwegs
Anthologie   Autorinnen und Autoren: Pia Durandi, Marianne Plüss, Janine Zweifel, Werner Adamus, René Schurtenberger   Endlich ist der Anhänger fertig beladen, die Plane festgezurrt, die Papiere und Pässe einge ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Schorno, Paul: Beim Wort genommen
Schreiben als selbstverständliche Lebensäusserung   «Das Erlebnis, gedruckte Texte lesen und verstehen zu können, und schliesslich die Freude und die Genugtuung, dass ich etwas, was ich denke und fühle, mit eigenen Worten, mit ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Strässle, Andy: An den zerbrochenen Stellen stark
Essays über Ernest Hemingway   Der Schriftsteller Ernest Miller Hemingway, 1899 in der Nähe von Chicago geboren, wurde schon zu Lebzeiten zu einem Mythos: Er bekam einen Nobelpreis, zog in zwei Weltkriege und in einen Bürgerkri ... (mehr lesen)
CHF 19.80
Tović, Dana: Haus an der Adria
Roman   Zu Beginn seiner Ehe mit Ana kann Igor, General der Jugoslawischen Volksarmee, sein Glück kaum fassen. In jeder Hinsicht ist seine Auserwählte einfach perfekt. Als Kind der goldenen Sechzigerjahre ist Ana eine Tito-Anhä ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah