Murbach, Esther: Die Schildkrötenfrau

Geschichte einer wundersamen Wandlung


Roman

 

Emily ist eine Frau mit einer ungewöhnlichen Entstellung. Anfänglich ein glückliches Kind, wird sie zu einer unglücklichen Jugendlichen. An ihrem Körper bildet sich ein Schild, ähnlich dem einer Schildkröte. Traumatische Ereignisse beim Aufwachsen und der behindernde Panzer zwingen sie in das Leben einer Eremitin. Doch dann geschieht das Wunder, eine Reise nach Irland

bringt eine unerwartete Wende. Auf der grünen Insel findet Emily Niall, einen Leidensgenossen, der ihr Schicksal aus eigener Erfahrung kennt und versteht. In einer dramatischen, wundersamen Sturmnacht erleben sie zusammen Emilys Befreiung, und für beide beginnt ein neues Leben. Realistische Hintergründe und fantastische Elemente verleihen dieser Geschichte eine ungewöhnliche, dichte Atmosphäre.

 

zu Esther Murbach

 

Originalausgabe 2012: The Turtle Woman

Übersetzung: Esther Murbach, 2015: Die Schildkrötenfrau

Copyright 2015: IL-Verlag

Copyright 2015: Esther Murbach

Softcover 172 S.

Umschlaggestaltung: Ulinne Cover Design

Satz: IL-Verlag

ISBN: 978-3-906240-20-6

 

CHF 19.20
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah