Gregor Bähr

Jahrgang 1946

 

Lebt und arbeitet seit mehr als 25 Jahren in Stuttgart als freier Werbetexter und nun auch als Schriftsteller.

Mit seinem Debüt-Roman Felsenflug zeigt er eine außergewöhnliche Sprachqualität

und großes Erzähltalent.




Bähr, Gregor: Felsenflug
Eine dramatische Erzählung in drei Teilen   Aus Tabuisierung und Tabubruch, Liebe und Hass werden Opfer zu Tätern und Täter zu Opfern. Nach dem Vorbild einer antiken Tragödie, aber ganz in der Gegenwart und auf der Traumin ... (mehr lesen)
CHF 19.20
Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband
Fairlag
zeitnah